29. Juni 2016: Wandern am Hohentauern

Wandertag am 29. Juni 2016 mit 101 Kneippern am Hohentauern, Anreise mit 2 Bussen. Ein wunderschöner Sommertag, richtiges Wanderwetter, und eine organisatorische Herausforderung, die Wünsche aller TeilnehmerInnen einigermaßen zu erfüllen. Doch mit Disziplin und Toleranz von allen Seiten wurde es ein schöner Tag in der wunderschönen Region: Wasserweg, Stollenbesichtigigung mit Führung (kleinstes Bergwerk Österreichs im Keltenberg), sehr gutes Mittagessen auf der Edelrautehütte, Gratulation an die knapp 50 Gipfelstürmer zum Hauseck, und den Genießern um den Scheiblesee, und eine abschließende Einkehr im wunderschönen Ambiente beim Pfahlbaudorf im Keltenstüberl mit sehr netter Bedienung! Danke an Familie Gerti und gErhard Schwerwitzel für die Idee für dies Wanderung, und die Führung an dem Tag, und Neo-Stellvertreter Richard Bäk für seinen Einsatz und seine tollen Erklärungen aus seiner Erfahrung aus dem Beruf des Landesgeologen!