Zakynthos Tsilivi für September 2017

Ein wunderbarer Tag: Frühstück auf der Terrasse, ärmelloses Shirt, kurze Hose. Danach ein Spaziergang entlang dem Meer, vorbei an den Fischerbooten und den Fischern die die Netze richten, weiter durch endlose Olivenhaine, vorbei an Zitronen-, Orangen-, Feigen-, Bananen- und Granatapfelbäumen, zurück in die lebhafte Stadt Tsilivi mit den Tavernen, Geschäften,--- und ein Blick auf den Fahrplan bei der Bushaltestelle, und ja, es geht sich aus: Duschen, und mit dem öffentlichen Bus in die Hauptstadt Zakynthos, nur 20 Minuten. Zu meiner Freude steht da auch gleich der Bummelzug, der die Stadtrundfahrt macht, mit Reiseleitung, und ich war schon dabei. Interessant, eine schöne Stadt, direkt am Meer, .... Und zurück ins Hotel, kurz MIttag essen, und ab an den schönen Sandstrand. Eine angenehme Wärme, um die 28°, das Meer wie eine Badewanne, Sandstrand,... Herz, was willst Du mehr??? Und da ich schöne PLätze immer mit Euch teilen will, arbeite ich schon am Programm, in einem Jahr nach Zakynthos zu fliegen, in das Hotel, das am ersten Foto zu sehen ist, alle Fotos mit den orangen Sonnenschirmen sind das Hotel "Al Mare", neu, sehr elegant. Im Hotel- Internet noch schönere Fotos. Wir nehmen nur mit Frühstück, und werden alle umliegenden Tavernen ausprobieren, hmmm..... Nicht teuer: Ein Grillteller z. Bsp. 8,50, oder 9,50. Wir können eine Inselrundfahrt machen, mit einem Schiff die Insel umrunden..... Die Fotos sind von Tsilivi, Umgebung und die mit der großen Kirche (Dyonisos) von Zakynthos Stadt. Flug dauert nur ca. 1,30 Stunden. Um diese Zeit wunderbar ruhig am Meer.......